Nach dem Lesen der Website wollen Sie es genauer wissen?

Hier sind in Kürze die Antworten auf die häufigsten Fragen:

Warum sollte ich mich gerade Ihnen anvertrauen?

  • Als Quereinsteigerin habe ich persönliche Erfahrung mit (Neu-)Orientierungen, (Neu-)Positionierungen und (Neu-)Anfängen.
  • Ich verfüge sowohl über praktische als auch über theoretische Kenntnisse des deutschen Arbeitsmarktes und der Mitarbeitersuche und -auswahl.
  • Ich arbeite niemals nach „Schema F“, sondern immer individuell ausgehend von Ihrem Bedürfnis.
  • Ich arbeite nicht strikt nach irgendwelchen festgelegten Methoden, sondern wähle aus meinem Werkzeugkasten diejenigen Werkzeuge aus, die für Sie am Besten passen.
  • Ich wähle die Tools, mit denen ich arbeite, mit Bedacht und teste sie vor dem Einsatz.
  • Ich werde Ihnen nicht irgendwelche Leistungen zu verkaufen versuchen, sondern richte mich nach Ihrem individuellen Bedarf.
  • Wenn ein Auftrag meine fachlichen Grenzen übersteigt, werde ich ihn dahingehend nicht weiterführen, sondern Sie informieren. Bei Bedarf kann ich Sie auch an eine weiterführende Stelle weiterempfehlen.
  • Ich arbeite in einem Netzwerk von Beratern, berate mich dort kollegial und nehme regelmäßig an Supervisionen teil.
  • Ich bilde mich fort und stelle mein Wissen auf ein solides Fundament.

Ich möchte aber lieber eine "Live-"Beratung bei Ihnen! Bieten Sie die auch an?

Ich bin auf Online-Beratung spezialisiert, da ich damit auch Menschen erreiche, die vielleicht sonst keine Beratung in Anspruch nehmen könnten. Durch die Möglichkeiten der Videotelefonie und der darin implementierten Tools ist eine Zusammenarbeit im virtuellen Raum fast wie in einem klassischen Setting möglich. Die Online-Beratung hat außerdem viele Vorteile im Gegensatz zur  klassischen Beratung. Lassen Sie sich doch einmal überraschen!

Kann ich bei Ihnen auch mit Kreditkarte zahlen?

Leider kann ich keine Kreditkartenzahlungen akzeptieren. Bitte überweisen Sie mir nach Erhalt der Rechnung das Honorar auf mein Konto.

Gibt’s AGBs?

Ja, schauen Sie doch einmal auf meiner AGB-Seite nach.

Wie lange dauert so eine individuelle Beratung?

Das kommt auf Ihre Frage an. Wenn Sie lediglich eine konkrete Frage haben, können Sie mit der Beratung in ca. 30 Minuten Ihr Ziel erreicht haben. Wenn Sie eine Begleitung durch die Probezeit im neuen Job bevorzugen, arbeiten wir mehrere Monate lang zusammen. Dauer und Frequenz der Zusammenarbeit legen wir in jedem Fall gemeinsam fest.

Wenn ich mich bei Ihnen beraten lasse, kriege ich dann sicher einen Job?

Eine Garantie kann ich leider nicht geben, das wäre auch völlig unseriös, denn der Arbeitsmarkt in Deutschland ist nach wie vor (trotz allseits beschworenem „Fachkräftemangel“) für die Bewerber angespannt. In den Rekrutierungsprozess sind viele Akteure mit eingebunden, und jede/r hat so seine/ihre Präferenzen.

Ich beziehe Hartz IV. Bieten Sie auch preisreduzierte Leistungen an?

Zweimal im Monat biete ich im Rahmen der „Gesellschaftlichen Arbeit“ eine reduzierte Individuelle Bewerbungsunterlagenoptimierung an. Fragen Sie nach!

Ich bin neu in Deutschland und verstehe das Bewerben hier nicht. Können Sie mir helfen?

Als studierte Neusprachliche Philologin bin ich auf interkulturelle Unterschiede spezialisiert. Gerade, wenn Sie frisch in Deutschland sind, wird Ihnen „einiges Spanisch vorkommen“. Das ist in Ordnung, denn Sie sind anderes gewöhnt. Ihnen die Unterschiede gezielt aufzuzeigen und Sie zu trainieren, sich sicher in  diesem neuen Umfeld zu bewerben, ist mein Job.

Also: ein klares JA!

Bieten Sie Ihre Onlinekurse auch in anderen Sprachen an?

Leider bisher nicht.

Bieten Sie Ihre Beratung auch in anderen Sprachen an?

Ja. Ich biete Ihnen Beratungsleistungen auf Niederländisch, Englisch und Spanisch an.

Wie halten Sie’s mit der Ethik?

Ich verpflichte mich den Qualitätsstandards des Deutschen Verbandes für Bildungs- und Berufsberatung e.V. Diese können Sie hier  herunterladen: Qualitaetsstandards_Beratung_2012

Was ist der Unterschied zwischen Onlineberatung und Onlinekurs?

Ein Onlinekurs enthält von mir vorausgewählte, grundlegende Inhalte, die das wichtigste Grundlagenwissen zum Thema bieten. Sie erhalten einen zweiwöchigen Zugang zur Lernplattform und können in dieser Zeit ganz individuell und unabhängig nach Ihrem Lerntempo arbeiten. Ihr Vorteil besteht darin, dass ich aus dem Wust von verfügbaren Informationen zum Thema bereits eine Selektion der relevantesten Informationen getroffen habe. Ein Onlinekurs ist somit grundlegender und schneller.

In der Onlineberatung arbeiten wir zusammen, per Mail oder auch in Echtzeit per Telefon oder Videotelefonie. Die Zusammenarbeit bietet sich an, wenn Sie sehr individuelle Fragen haben, lieber in Interaktion arbeiten oder auch Verbindlichkeit, z.B. durch Terminabsprachen, bevorzugen.

Beide Möglichkeiten haben ihre Vorteile. Sprechen Sie mich einfach an!

Was bringt mir Ihr Onlinekurs?

Ein Onlinekurs enthält von mir vorausgewählte, grundlegende Inhalte, die das wichtigste Grundlagenwissen zum Thema bieten. Sie erhalten einen zweiwöchigen Zugang zur Lernplattform und können in dieser Zeit ganz individuell und unabhängig nach Ihrem Lerntempo arbeiten. Ihr Vorteil besteht darin, dass ich aus dem Wust von verfügbaren Informationen zum Thema bereits eine Selektion der relevantesten Informationen getroffen habe. Ein Onlinekurs ist somit grundlegender und schneller.

Ist Onlineberatung denn nicht unsicher?

100%ige Sicherheit gibt es leider nicht. Auch bei Onlineberatung kommt es auf das Tool und dessen Handhabung durch die Benutzer an.

Für die Mailkorrespondenz biete ich Ihnen verschlüsselten Verkehr über ein speziell gesichertes Mailkonto an, dessen Adresse ich Ihnen nach dem Kontakt mitteile. Meinen öffentlichen pgp-Schlüssel können Sie hier schon einmal herunterladen: Sonja_Schwirkmann_public_key.asc Für den verschlüsselten Mailverkehr benötigen Sie spezielle Verschlüsselungsprogramme, seriöse Informationen dazu stellt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zur Verfügung.

Was die Videotelefonie betrifft: Das weitverbreitete, weil kostenlos verfügbare Skype ™ hat bekanntermaßen eine „Backdoor“. Daher habe ich mich für spreed, eine Kommunikationsplattform mit (Server-)Sitz in Stuttgart, entschieden.
Es ist Ihre Entscheidung, wie wir miteinander arbeiten.

Grundsätzlich stelle ich verschiedene Kommunikationswege zur Diskussion, da jeder Kunde über mindestens einen verfügt und sich somit nicht extra ein Tool herunterladen muss.

Wie läuft die Bezahlung ab?

Für die Einzelberatung stelle ich Ihnen eine Rechnung nach erbrachter Leistung (bei Festpreis-Produkten) sowie monatlich bei maßgeschneiderten Produkten aus, die Sie dann bitte binnen 30 Tagen durch Überweisung auf mein Konto bezahlen.

Für die Onlinekurse bitte ich um Vorkasse, ebenfalls auf mein Konto. Nach Zahlungseingang erhalten Sie dann Benutzernamen und Kennwort für die Moodle-Plattform, die Ihren Online-Kurs enthält.

Wie halten Sie’s mit dem Datenschutz?

Schauen Sie sich bitte den Abschnitt „Datenschutz“ in meinen AGBs an.

Muss ich etwa was tun, wenn ich bei Ihnen in der Beratung bin?!

„Schenke dem Hungrigen einen Fisch und er ist einen Tag lang satt. Lehre ihn das Fischen und er wird nie mehr hungern.“ (Laotse)

Ich bin ein großer Fan des Nachhaltigkeitsgedankens, daher lernen Sie bei mir, worauf es ankommt und wie Sie es für sich umsetzen können. Wenn Sie Ihr Leben in die eigenen Hände nehmen wollen, kommen Sie nicht umhin, selbst daran zu arbeiten.

Vermitteln Sie mir einen Job?

„Schenke dem Hungrigen einen Fisch und er ist einen Tag lang satt. Lehre ihn das Fischen und er wird nie mehr hungern.“ (Laotse)

Ich bin ein großer Fan des Nachhaltigkeitsgedankens, daher lernen Sie bei mir, worauf es ankommt und wie Sie es für sich umsetzen können. Wenn Sie Ihr Leben in die eigenen Hände nehmen wollen, kommen Sie nicht umhin, selbst daran zu arbeiten.

„Schenke dem Hungrigen einen Fisch und er ist einen Tag lang satt. Lehre ihn das Fischen und er wird nie mehr hungern.“ (Laotse)

Ich bin ein großer Fan des Nachhaltigkeitsgedankens, daher lernen Sie bei mir, worauf es ankommt und wie Sie es für sich umsetzen können. Wenn Sie Ihr Leben in die eigenen Hände nehmen wollen, kommen Sie nicht umhin, selbst daran zu arbeiten. Nein. Ich berate Sie gern und individuell, biete aber keine Arbeits- oder Personalvermittlung an.